Rosensee

Der ca. 2km hinter Lauingen liegende und ca. 10,5ha große Rosensee, ist durch seinen Artenreichtum und durch sein kristallklares Wasser ein hervorragendes Angelgewässer. Da der Rosensee etwas abgelegen liegt ist ein erholsames Angeln möglich.
Durch den um den Rosensee gebauten Weg kann fast jeder Angelplatz mit dem Pkw erreicht werden.
Der Rosensee ist hervorragend mit Forellen, Hechten, Zandern, Karpfen, Schleien und Weißfischen besetzt.
Zum Angeln am Rosensee ist für Erwachsene eine 10er Karte und für Jugendliche eine Tageskarte im Vereinsheim zu erwerben.
Diese wird Vereinsmitglieder kostenlos ausgegeben. Jugendliche dürfen am Rosensee nur in Verbindung mit einem Erwachsenen Vereinsmitglied angeln.
Es sind die bayrischen Schonmaße und Schon-zeiten, Bezirk Schwaben, zu beachten.